Schüler in Fabrik

Ausbildung Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Bewerben Sie sich jetzt für 2019. Bewerbungen sind bis 28. Februar 2019 möglich.

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsbeginn:

Ende August des entsprechenden Ausbildungsjahres

Lerninhalte und Aufgaben:

  • Planung und Organisation des Aufsichtsdienstes
  • Rettungsmaßnahmen
  • Schwimmunterricht
  • Hygieneverordnungen und ihre Anwendung
  • Wartung der technischen Anlagen
  • Überwachung der Wasserqualität
  • Verwaltungsarbeit in Bädern

Blockunterricht:

Berufsbildende Schule für Gewerbe und Technik in Trier

Berufsschulschwerpunkte in der Ausbildung:

Mathematik, Chemie und Bädertechnik

Zwischenprüfung:

während des 2. Ausbildungsjahres

Abschlussprüfung:

schriftlich und mündlich

Wichtige Schulfächer:

Sport, Mathematik, Chemie

Wünschenswert:

sportliche Interessen, Deutsches Rettungsschwimmabzeichen

Geforderter Schulabschluss:

  • Über unser Internet-Bewerberportal concludis – mit der Möglichkeit, Bewerbungsunterlagen per PDF hochzuladen
  • Per E-Mail ebenfalls mit der Möglichkeit, Bewerbungsunterlagen per PDF mitzusenden
  • Per Post (Stadtwerke Speyer GmbH, Personalmanagement, Georg-Peter-Süß-Straße 2, 67346 Speyer)